Nur das gute ZeugsKüchenzubehör

Ein Zombie ist ein Cocktail (Tiki-Drink) der aus verschiedenen Rum Sorten, Likör und Fruchtsäften zubereitet wird.

Zutaten

5 cl weißer Rum
0,5 Limetten
ca. 6 cl Cola

Zubereitung

Eine halbe Limette vierteln und in einem Longdrinkglas mit einem Stößel ausquetschen. Anschließend den Rum, der kubanisch sein sollte (z.B. Havana Club Anejo Especial oder für die ganz dekadenten den Havana 7 Anos; Bacardi ist ungeeignet) in das Longdrinkglas geben. Eiswürfel hinzugeben. Langsam mit Cola auffüllen, den Drink mit einer Limettenscheibe dekorieren und mit Strohhalm servieren.

Anmerkungen

Speziell in Venezuela gibt es noch eine regionale Variante, genannt Cuba libre preparado, mit einem Schuss Gin und einem Spritzer Angosturabitter. Eine andere Version dieses Longdrinks ist der so genannte Cubata, der mit braunem anstatt mit weißem Rum gemixt wird.

Der Name soll entstanden sein, als nach Ende des Spanisch-Amerikanischen Krieges (1898) US-amerikanische Soldaten mit der Kombination aus Coca-Cola (The Coca-Cola Company wurde 1892 gegründete), Rum und Limettensaft auf die Befreiung Kubas von der spanischen Kolonialherrschaft anstießen (Viva Cuba libre, zu deutsch: „Es lebe das freie Kuba“).

Cuba Libre (1996) ist auch der Name eines deutschen Fernsehfilm von Christian Petzold mit Richy Müller und Catherine Flemming in den Hauptrollen.